Javascript ist Toll!

30. November 2009 - 21:56

Ein leeres Bild verursacht Traffic

Das war mir bisher nicht bewusst, wie wahrscheinlich vielen anderen auch nicht. Eine leere src-Angabe in einem img Tag verursacht einen Request und zwar auf das Verzeichniss in dem auch die eingebundene Seite liegt. Das Gleiche gilt für Bilder, die mit Javascript per new Image() erzeugt werden. Nähere Details beschreibt Nicholas C. Zakas auf seiner Seite.

Das Problem sind vor allem Server Skripte bzw. die darin enthaltenen Templates wo es schnell passieren kann, dass z.b. solche Einträge ein leeres src-Attribut erzeugen:

<img src="$variabel">

Es sollte zwar nicht kann aber u.U. vorkommen, wenn der Code einer dynamischen Seite nicht sauber programmiert wurde oder wenn ein Platzhalter vergessen wird.

Der einzige Browser, der sich davon nicht beeindrucken lässt ist Opera.

ähnliche Artikel

Comments (1)
858 mal gelesen.

Ein Kommentar

Leave a comment »

Seiten:

1. Kommentar von: Shyh-Horng Chen
5. Oktober 2010: 14:15

sehr interessant. Muss ich mal meine Seite durchsuchen, ob ich da noch was in der form habe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Powered by WordPress Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot
rats-wonderful
rats-wonderful
rats-wonderful
rats-wonderful