Javascript ist Toll!

3. February 2014 - 18:44

WordPress verbindet sich ungefragt mit google.com

Ich teste gerade lokal eine neuere Version (3.8.1) von WordPress und als ich in das Netzwerkpanel schaue, sehe ich das WordPress sich bei jedem Aufruf mit fonts.googleais.com verbindet. Egal ob im Backend oder auf der Seite. Selbst wenn ich ein komplett leeres Theme benutze, wird diese Seite aufgerufen. Ich weiß zwar nicht welchen Zweck das erfüllt, ich will das nicht und brauche es auch nicht!

Daher musste ich erstmal eine längere Suche starten, um den Hook zu finden, mit dem ich das einbinden abschalten kann.

Open Sans entfernen

Der folgende Code entfernt den Aufruf. Er muss in die functions.php des Theme.

//dispable google fonts open sans
add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'remove_open_sans', 11 );
add_action( 'admin_enqueue_scripts', 'remove_open_sans' );
function remove_open_sans() {
	wp_deregister_style( 'open-sans' );
        wp_register_style( 'open-sans', false );
}
Kategorie: Wordpress / Comments (3) / 1169 mal gelesen
16. February 2012 - 12:07

GoodBye Google

Es macht ja nun schon einige Zeit die Runde, dass Google sich eine neue Datenschutzbestimmung zulegt. Hauptsächlich wird dies damit begründet, dass die vielen Dienste, die Google anbietet, damit alle Vereinheitlicht werden, bzw. deren AGB.

Die sogenannte Datenschutzerklärung ist online in einer Vorschau einsehbar. Was ich mich beim durchlesen zuerst gefragt habe, worin besteht hier der Schutz? [... weiterlesen]

Kategorie: Internet, Meinung / Comments (2) / 512 mal gelesen
22. November 2010 - 15:20

Verpixel mein Haus!

Nachdem google Streetview endlich in deutschland Online gegangen ist, hat die Diskussion im Internet, wegen der Verpixelpung der Häuser, eine fast hysterische Dimension erreicht. Deshalb hab ich eben auch den Antrag bei google ausgefüllt.

Unter lauten getöse und derbsten Beschimpfungen, werden die Verpixeler als altmodische, deutsche Spießer dargestellt. Die Ihnen - den strahlenden Helden der neuen Zeit - ihre Öffentlichkeit nehmen. Ihre Öffentlichkeit? Hallo? Was diese Menschen in ihrem schon an religiösen Wahn grenzenden Vorstellung vergessen, Google ist keine Öffentlichkeit! Google ist eine Firma, die ihr Geschäft mit sammeln von Daten macht.

Der Erste(*), der es erkannt hat, ist Enno Park. Der noch einen Schritt weiter geht:

Jetzt stehen die Verhüllten unter Generalverdacht, etwas zu verbergen und werden zur Stunde auf Twitter bereits als Spinner, Spießer, Gestrige und gar noch Faschisten diffamiert. Am Umgang der “Netizens” mit solchen Streetview-Verweigerern zeigt sich jedoch, welcher Art unsere Netzkultur eigentlich ist. Eine von Michael Seemann entworfene Ethik des Kontrollverlustes fordert ja den souverän filternden Netzübermenschen. Der aber ist weit und breit nicht in Sicht. Wenn wir Netzbürger mit den Streetview-”Abweichlern” nicht klarkommen, dann sind wir es, die noch nicht reif für Streetview sind.

Da ist wohl was wahres dran.

Ich habe auf jeden Fall, nachdem ich die Diskussion jetzt seit ein paar Tagen verfolge und merke mit welcher Begründung andere erzählen, dass google die Öffentlichkeit wäre, den Entschluss gefaßt und mein Haus verpixeln lassen. Jeder Leser sollte das auch tun, denn: wir sind nicht reif für solch einen Dienst.

Und hier noch der Link zum verpixeln: http://streetview-deutschland.appspot.com/submission

Nachtrag(*): Der Erste ist er wohl nicht. Gerade habe ich noch den Textfresser gefunden, der es ebenfalls auf den Punkt bringt. Wenn google meine Daten will, soll es mich fragen oder ich gebe sie freiwillig her, das ist aber bei Streetview nicht der Fall.

Nachtrag (1.12.2010):

Unkenntlichmachung Ihres Gebäudes/Grundstückes in Street View Verifizierung

Ihr Antrag ist nun vollständig und abgeschlossen.

Google wird die entsprechenden Abbildungen vor ihrer Veröffentlichung in Street View unkenntlich machen - dies gilt ebenso für die entsprechenden Rohdaten. Möglicherweise kontaktieren wir Sie per E-Mail, falls wir weitere Informationen zur Bearbeitung Ihres Antrags benötigen.

Kategorie: Meinung / Comments (6) / 249 mal gelesen
Powered by WordPress Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot kostenloser Counter Browser-Statistiken
rats-wonderful
rats-wonderful
rats-wonderful
rats-wonderful